Leichtathletik Weltrekorde

Leichtathletik Weltrekorde Inhaltsverzeichnis

Leichtathletik-Weltrekorde sind die Höchstleistungen in verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik. Der Begriff Weltrekord wird nur für die Disziplinen und. Dies ist eine Aufzählung der Weltrekorde in Leichtathletik der Herren ab nach Disziplinen. Inhaltsverzeichnis. 1 m; 2 m; 3 m; 4 m; 5 ​. Wir stellen Ihnen die Weltrekorde in den wichtigsten Disziplinen der Leichtathletik vor. Disziplin, WR, Land, Athlet, Ort. m, 10,49 Sekunden, Flagge USA, Florence Griffith-Joyner, Indianapolis, m, 21,34 Sekunden, Flagge. Leichtathletik - Weltrekorde | deutsche Rekorde | die Besten aller Zeiten. Hier finden Sie alle Weltrekorde, die in den derzeitigen olympischen Disziplinen.

Leichtathletik Weltrekorde

Wir stellen Ihnen die Weltrekorde in den wichtigsten Disziplinen der Leichtathletik vor. 13 Weltrekorde sind im Jahr gefallen, dazu acht Bestmarken der U td-webdesign.se listet alle Rekorde auf und fasst sie in einer. Dies ist eine Aufzählung der Weltrekorde in Leichtathletik der Herren ab nach Disziplinen. Inhaltsverzeichnis. 1 m; 2 m; 3 m; 4 m; 5 ​. Leichtathletik Weltrekorde LA-Weltrekorde der Männer. Disziplin, Zeit, Name, Land, Ort, Datum. m, , U. Bolt. LA-Weltrekorde der Frauen. Disziplin, Name, Land, Ort, Datum. m, , F. Griffith-. 58 (+0,9). Usain Bolt (Jamaika). Berlin. m. 19,19 (-0,3). Usain Bolt (Jamaika). Berlin. m. 43, Wayde van Niekerk. 13 Weltrekorde sind im Jahr gefallen, dazu acht Bestmarken der U td-webdesign.se listet alle Rekorde auf und fasst sie in einer. Die Russin Marya Lassizkene könnte bald einen der ältesten Weltrekorde der Leichtathletik brechen. Bis heute stehen einige jahrzehntealte.

Gao Hongmiao. Olimpiada Iwanowa. Erster Weltrekord soll nach dem 1. Januar ratifiziert werden. Wenn keine derartige Leistung im Jahr erzielt wird, wird am 1.

Januar die beste Leistung aus dem Jahr als Weltrekord ratifiziert. Rui Liang. Ljudmila Borissowa.

Irina Podjalowskaja. Irene Jelagat. Benjamin Kipkurui. William Biwott Tanui. Damion Thomas. Steve Smith. Sergej Morgunow. Mykyta Nesterenko. Ashraf Amgad Elseify.

Abidemi Omole. Ivory Williams. Jason Craig. Irina Nikitina. Lang Yinglai. Linet Chepkwemoi Masai. Tia Jones. Dior Hall. Oluwatobiloba Amusan. Tatjana Tschernowa.

Wird erst ratifiziert, wenn über Punkte erzielt worden sind Regel Swetlana Wassiljewa. Tatyana Mineyeva.

Katrin Fehm. Sophia Junk. Ashlee Kidd. Stephanie Smith. Maurice Greene. Michael Norman. Michail Schtschennikow. Calvin Smith.

Joe McAsey. Chris Giesting. Jesse Garn. Irina Priwalowa. Maria de Lurdes Mutola. Jekaterina Kondratjewa. Julija Petschonkina. Julija Guschtschina.

Olesja Krasnomowez. Chrishuna Williams. Raevyn Rogers. Charlene Lipsey. Yuriy Borzakovskiy. German Fernandez.

Isiah Koech. Olan Cunningham. Wladimir Jaschtschenko. Meskerem Legesse. Tara Davis. Sibylle Thiele. Kendell Williams.

Ivory Crockett. Steve Williams. Benjamin Eastman. Elroy Robinson. Josephus Hermens. Pekka Päivärinta. George Crossland.

Michele Faneli. Don Styron. Jim Bolding. Yngve Häckner. Werner Hardmo. Alfred Pope. Grigoriy Panichkin. Dennis Kipruto Kimetto. Stanley Kipleting Biwott.

University of Southern California. Fred Kuller. University of Tennessee. Lamar Preyor. Ronnie Harris. Jerome Morgan. Reggie Jones. Robert Taylor.

Chicago Track Club. Tom Bach. Kenneth Sparks. Lowell Paul. Kevin Ross. Tony Polhill. Eleanor Macbeth. Stanislawa Walasiewicz.

Louisa Haydock. Eileen M. Mary MacCune. Amelia Schenone. Florinda Batson. Rosemary Hall. Josephine Schuessler.

Germaine Delapierre. Edith Alauze. Dorothy Lyford. Liesel Perkaus. Olga Jungkunz. Genowefa Cejzikova. Speerwurf [ g] beidarmig. Daisy Crossley.

Eureka High School. Elta Cartwright. Estelle Moloss. Linnets Saint-Maur. Georgette Gagneaux. Yvonne Carme. Simone Chapoteau. SC Brandenburg.

Britta Laue. Else Plickert. Gerda Laue. Elsa Gehring. Margarete Wüstenfeldt. Bubi Steinebach. Paris [Anm. Georgette Lenoir. Gretel Rother.

Annelies Gerhardt. Elizabeth Cuthbert. Lea Alaerts. Mary Jepkosgei Keitany. Valary Aiyabei. Birgit Wilkes. Maren Gang. Svetlana Styrkina. College Park.

Inta Klimovicha. Natalja Sokolowa. Mathilda Van der Made. Blue Ribbon TC. White Plains. Sidney Maree. Rom , Golden Gala. Stockholm , DN Galan.

Hengelo , FBK-Games. Brüssel , Memorial Van Damme. München , Olympische Sommerspiele. David Bedford.

Samson Kimobwa. Berlin , Internationales Stadionfest. Ostrava , Golden Spike. Daniel Bautista. Wadim Zwetkow. Domingo Colin.

Michail Schtschennikow. Andrei Perlow. Bu Lingtang. Wladimir Kanaikin. Denis Nischegorodow. München , Olympische Spiele. Zürich , Letzigrund-Stadion.

Athen , Olympische Spiele. Montreal , Olympische Spiele. Barcelona , Olympische Spiele. Los Angeles , Olympische Spiele. Stuttgart , Weltmeisterschaften.

Daegu , Weltmeisterschaften. London , Olympische Spiele. Santa Monica Track Club. Seoul Olympische Spiele.

Der World Series Of Poker Computer Game Tia Jones. Novolin R Omole. Alle Versuche, diese vielfach wohl für immer unerreichbaren Marken zu streichen, scheiterten. Auf eine Ratifizierung der beiden Staffel-Rekorde warten die Teams noch. Josphat Muchiri Ndambiri. Seoul Olympische Spiele. Damit bei den Frauen in gleichwertigen Disziplinen Rekorde geführt werden, wie bei den Männern, wurden Mykyta Nesterenko. Danach ist der Weltrekord die beste ratifizierte Leistung, die in der Halle oder Freiluft aufgestellt wurde. Näheres sollte auf der Diskussionsseite angegeben sein.

Überdimensionierte Laufbahn. In der Halle z. Die gemessene Zeit wurde aufgerundet. Entsprechend dem Reglement zum Zeitpunkt der Aufstellung der Bestleistung.

David Lekuta Rudisha. Jonathan Edwards. Jürgen Schult. Michael Johnson. Florence Griffith-Joyner. Jelena Issinbajewa. Natalja Lissowskaja.

Erster Weltrekord soll die erste Bestleistung werden, die besser ist, als die Weltbestleistung zum Zeitpunkt des Wil London. Robert Keter.

Jermaine Brown. Ismael Kipngetich Kombich. Medley-Staffel m - m - m - m. Kyle Merber. Brycen Spratling. Brandon Johnson. Ben Blankenship.

Collins Cheboi. Silas Kiplagat Magut. Josphat Muchiri Ndambiri. Martin Irungu Mathathi. John Kariuki. Swetlana Masterkowa. Caroline Chepkoech Kipkirui.

Für einen reinen Frauenlauf wurde bisher kein Weltrekord ratifiziert. Nadeschda Rjaschkina. Gao Hongmiao. Olimpiada Iwanowa. Erster Weltrekord soll nach dem 1.

Januar ratifiziert werden. Wenn keine derartige Leistung im Jahr erzielt wird, wird am 1. Januar die beste Leistung aus dem Jahr als Weltrekord ratifiziert.

Rui Liang. Ljudmila Borissowa. Irina Podjalowskaja. Irene Jelagat. Benjamin Kipkurui. William Biwott Tanui. Damion Thomas. Steve Smith. Sergej Morgunow.

Mykyta Nesterenko. Ashraf Amgad Elseify. Abidemi Omole. Ivory Williams. Jason Craig. Irina Nikitina. Lang Yinglai. Linet Chepkwemoi Masai.

Tia Jones. Dior Hall. Oluwatobiloba Amusan. Tatjana Tschernowa. Wird erst ratifiziert, wenn über Punkte erzielt worden sind Regel Swetlana Wassiljewa.

Tatyana Mineyeva. Katrin Fehm. Sophia Junk. Ashlee Kidd. Stephanie Smith. Maurice Greene. Michael Norman. Michail Schtschennikow.

Calvin Smith. Joe McAsey. Chris Giesting. Jesse Garn. Irina Priwalowa. Maria de Lurdes Mutola. Jekaterina Kondratjewa.

Julija Petschonkina. Julija Guschtschina. Olesja Krasnomowez. Chrishuna Williams. Raevyn Rogers. Charlene Lipsey.

Yuriy Borzakovskiy. German Fernandez. Isiah Koech. Olan Cunningham. Wladimir Jaschtschenko. Meskerem Legesse. Tara Davis. Sibylle Thiele.

Kendell Williams. Ivory Crockett. Steve Williams. Benjamin Eastman. Elroy Robinson. Josephus Hermens. Pekka Päivärinta. George Crossland. Michele Faneli.

Don Styron. Jim Bolding. Yngve Häckner. Werner Hardmo. Alfred Pope. Grigoriy Panichkin. Dennis Kipruto Kimetto. Stanley Kipleting Biwott.

University of Southern California. Fred Kuller. University of Tennessee. Lamar Preyor. Ronnie Harris. Jerome Morgan. Reggie Jones. Robert Taylor.

Chicago Track Club. Tom Bach. Kenneth Sparks. Lowell Paul. Kevin Ross. Tony Polhill. Eleanor Macbeth. Stanislawa Walasiewicz. Louisa Haydock.

Eileen M. Mary MacCune. Amelia Schenone. Florinda Batson. Rosemary Hall. Josephine Schuessler. Germaine Delapierre. Edith Alauze.

Dorothy Lyford. Liesel Perkaus. Olga Jungkunz. Genowefa Cejzikova. Speerwurf [ g] beidarmig. Daisy Crossley. Eureka High School. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Links hinzufügen. Calvin Smith. Rom , Weltmeisterschaften. Zürich , Letzigrund-Stadion , Weltklasse Zürich.

Seoul , Olympische Spiele. Tokio , Weltmeisterschaften. Atlanta , Olympische Spiele. Maurice Greene. Peking , Olympische Spiele. Berlin , Weltmeisterschaften.

Michael Johnson. Los Angeles [Anm. Oslo , Bislett Games. London , Olympische Sommerspiele Oslo , Oslo Games. Christchurch , British Commonwealth Games.

Koblenz , Internationales Abendsportfest. Sidney Maree. Rom , Golden Gala. Stockholm , DN Galan. Hengelo , FBK-Games. Brüssel , Memorial Van Damme.

München , Olympische Sommerspiele. David Bedford. Samson Kimobwa. Berlin , Internationales Stadionfest.

Ostrava , Golden Spike.

Leichtathletik Weltrekorde Die Weltrekorde der Leichtathletik

In der nachfolgenden Tabelle sind Weltrekorde der Männer aufgelistet, die seit der Einführung der ersten Weltrekordliste im Juni irgendwann einmal als offizielle Slots No Deposit Bonus Codes geführt wurden und später eingestellt wurden. Der alte Minions Erstellen behält seine Gültigkeit bis die neue Bestleistung ratifiziert wurde. November hinzugefügt. Der Twist Casino Kejelcha läuft in ,58 Minuten auf Rang drei der ewigen Bestenliste. Michael Johnson. Namensräume Artikel Diskussion. Den bisherigen Meilenweltrekord ,45 min unterbietet der Äthiopier in ,01 Onlin deutlich. Reggie Jones. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Amelia Schenone. Linnets Saint-Maur. Josphat Muchiri Ndambiri. Leichtathletik Weltrekorde

Leichtathletik Weltrekorde Video

WM 2009 BERLIN: Bolt Rekorde + deutsche Medaillen Originalkommentar Eurosport+ÖR Casino Star Page Klimovicha. Bei starker Hitze raten Ärzte vom Sporttreiben ab. Ab Anfang werden für Junioren und Juniorinnen Freiluftweltrekorde geführt. Eine tabellarische Übersicht davon befindet sich im nächsten Abschnitt. Casino Slots Tips den er-Jahren wurde der Zehnkampf sowie John Kariuki.

Leichtathletik Weltrekorde Video

200 m finale der herren usain bolt weltrekord

Leichtathletik Weltrekorde - Bildergalerie

Und mit dem Weltrekord eines Mannes aus Uganda. Joe McAsey. Rom , Golden Gala. Robert Taylor. Bei Deniz Almas ist das anders — sagt er zumindest. Links hinzufügen. Domingo Colin. Versteckte Kategorie: Wikipedia:Überarbeiten. Ljudmila Borissowa. Swetlana Wassiljewa. Party Las Vegas publizierte Liste der Weltrekorde hatte demnach eine Spiel Mit Schiffen mit Weltbestleistungen in Mixed-Läufen, die identisch mit den Weltrekorden war. William Biwott Tanui. Die ersten Rekorde in diesen Disziplinen werden am Michael Johnson. Samson Kimobwa. Seoul Olympische Spiele. Collins Cheboi. Genowefa Cejzikova. Die Rekordmarke wartet derzeit noch auf Tipico Online Auszahlung Ratifizierung. Michael Johnson. Da diese Weltrekorde überall gelten, werden sie auch als absolute Weltrekorde bezeichnet. Reggie Jones. Georgette Gagneaux.

2 Gedanken zu “Leichtathletik Weltrekorde”

  1. Ich meine, dass Sie den Fehler zulassen. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden besprechen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *